Datenschutzbestimmungen

Datenschutzbestimmungen

Wir von Eggers Spedition GmbH respektieren Ihre Privatsphäre.

Diese Datenschutzrichtlinie erklärt, wie wir personenbezogene Daten, die wir von Ihnen erheben oder die Sie uns bereitstellen, erfassen und verarbeiten und wie wir Ihre personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutz-Grundverordnung („DSGVO“) verwalten. Bitte lesen Sie die Richtlinie und kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen haben.

Verantwortlicher
Die verantwortliche Stelle der Datenschutzverarbeitung ist Eggers Spedition GmbH,
Marggrafstraße 31
31137 Hildesheim
Tel.: 05121-9732-0
Fax: 05121-9732-40
Mail: info@eggers-spedition.de

Geschäftsführer:
Peter Eggers, Catrin Eggers

Allgemeines
Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der nachfolgenden Beschreibung einverstanden: Unsere Website kann grundsätzlich ohne Registrierung besucht werden. Dabei werden allerdings schon Daten wie beispielsweise aufgerufene Seiten bzw. Namen der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit zu statistischen Zwecken auf dem Server gespeichert, ohne dass diese Daten unmittelbar auf Ihre Person bezogen werden. Personenbezogene Daten indes, insbesondere Name, Adresse oder E-Mail-Adresse werden soweit möglich nur auf freiwilliger Basis erhoben. Ohne Ihre Einwilligung erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte.

Auskunft
Jederzeit geben wir auf Anfrage unentgeltlich Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten, deren Herkunft oder Empfänger und zu welchem Zweck wir diese gespeichert haben. Sie haben ausserdem das Recht, Ihre Daten etc. anzufordern und/oder uns aufzufordern, alle von Ihnen gespeicherten Daten zu löschen und nicht weiter zu verwenden. Bitte wenden Sie sich dazu – oder natürlich auch sonst betreffend aller Fragen zu Ihren Daten – per E-Mail, postalisch, persönlich oder telefonisch direkt an den Verantwortlichen.

Aufsichtsbehörde
Bei Problemen mit dem Datenschutz können Sie sich jederzeit zudem an die in Niedersachsen zuständige Aufsichtsbehörde wenden: Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen, Prinzenstraße 5, 30159 Hannover Telefon: +49 511 120-4500, Telefax: +49 511 120-4599, Mail:poststelle@lfd.niedersachsen.de

Datenschutzbeauftragter
Ferner können Sie sich auch jederzeit mit unserem externen Datenschutzbeauftragten:
Rechtsanwalt Nils Lippert,
Wilhelm-Busch-Weg 3, 31185 Söhlde.
Fon: 05123-4098432, Fax: 05123-4098433
Mail: nilslippert@me.com
kostenlos in Kontakt setzen, den wir extra für die Belange des Datenschutzes bestellt haben.

Datensicherheit
Ihre Daten werden selbstverständlich mit den üblichen technischen und organisatorischen Maßnahmen vor dem Zugriff durch Unbefugte geschützt. Hierbei kommen Virenscanner, Firewall und Passwort geschützte Rechner zum Einsatz. Im Falle von Datendiebstahl verpflichten wir uns, Sie umgehend umfassend und transparent zu informieren.

Cookies
Wir verwenden sog. „Session-Cookies“, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die nur für die Dauer Ihres Besuchs unserer Webseite auf Ihrer Festplatte hinterlegt und abhängig von der Einstellung Ihres Browser-Programms beim Beenden des Browsers automatisch wieder gelöscht werden. Diese Cookies rufen aber keine auf Ihrer Festplatte über Sie gespeicherten Informationen ab und beeinträchtigen auch nicht Ihren PC oder ihre Dateien. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder ihren Browser so einstellen, dass er Sie auf die Sendung von Cookies hinweist.

Server-Log- Files
Der Provider dieser Seiten erhebt und speichert ggfs. automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an den Server übermittelt. Diese Daten werden u.U. für statistische Zwecke genutzt. Üblicherweise senden Sie uns beim Besuch dieser Website die folgenden Informationen mit: IP-Adresse Browsertyp und Browserversion Ihr Betriebssystem Referrer URL Hostname des zugreifenden Rechners Uhrzeit der Serveranfrage Bei Kenntnis einer rechtswidriger Nutzung dieser Server-Log Files behalten wir uns allerdings nach Prüfung die Weitergabe eines Verstosses an die zuständigen Behörden vor.

Google-Maps
Auf der Seite Anfahrt wird eine Google-Maps Karte dargestellt. Die Einbindung der Karten in die Webseiten erfolgt über einen Serverabruf bei Google der auch Cookies verwendet. Google kann unter Umständen mitlesen, dass Sie unsere Seite besuchen. Die Datenschutzhinweise von Google können Sie hie einsehen: Aktualität Wir werden diese Datenschutzerklärung ständig aktualisieren und bei Erforderlichkeit ändern und/oder ergänzen. https://policies.google.com/privacy?gl=DE&hl=de

Wir verarbeiten aber ausschliesslich Daten, die Sie uns freiwillig und bewusst übermittelt haben und nur dem Zwecke der Mandatsbearbeitung dienen. Andere Daten sind für uns nicht von Interesse. Diese Daten sind allerdings nicht bestimmten Personen zuzuordnen, jedoch ist eine spätere Zuordnung bei Kenntnis Ihrer IP-Adresse theoretisch denkbar, wenn Sie uns bspw. über dieselbe IP-Adresse eine E-Mail mit weiteren persönlichen Daten senden würden. Wir selbst werten diese Server-Log Files allerdings nicht aus und verwenden diese Daten auch nicht. Ausserdem speichern wir solche Daten nicht.